Mit den Release der Version 9.0 von Microsoft Dynamics 365 wurde die Erweiterte Suche aufbereitet, so dass es jetzt neue Möglichkeiten gibt Ihre CRM Daten entsprechend zusammenzufassen und zu analysieren. Es ist jetzt beispielsweise möglich Datensätze zu sortieren die explizit keine Relation zu einer bestimmten Entität haben. In den vorangegangen Versionen war dies nur umgekehrt möglich. Somit entstehen neue Möglichkeiten der Analyse die wir Ihnen kurz vorstellen möchten.

 

Vor dem Update konnten Sie die Suchfunktionalität durch einen Umweg auf Daten einschränken, die beispielsweise einen x-beliebigen Lead hatten:

Durch das neue Feature sind Sie jetzt auch in der Lage den Suchbereich auf Datensätze einzugrenzen die z.B keine Leads haben:

So könnten Sie zum Beispielweise Kontakte suchen die neue Leads haben, und gleichzeitig keine Verkaufschancen besitzen:

Aufgepasst: Sie können Relationsbasierte Filterkriterien nur mit "UND" gruppieren. Ersichtlich ist dies in diesen Beispiel:

Wir hoffen Ihnen mit diesem Beispiel geholfen zu haben Ihre Analysemöglichkeiten in der neuen Microsoft Dynamics 365 Version weiterauszubauen. Schöpfen Sie noch nicht entdecktes Potential ab und seien Sie Ihren Mitberwerbern immer einen Schritt voraus!