Steigern Sie die Produktivität ihrer Mitarbeiter mit der von Microsoft aufgekauften gamification Plattform Fantasy Sales Team. Registrieren Sie ihre CRM Nutzer und konfigurieren Sie ein neues Spiel um ihre Mitarbeiter zu besseren Ergebnissen anzuspornen. Durch Aufstellung von Teams und Zurschaustellung von Mitarbeiterleistungen fördern Sie die Zusammenarbeit ihrer Mitarbeiter und schaffen mehr Transparenz. In diesem Artikel erfahren Sie näheres über die ersten Schritte, welche es bei der Einführung von Fantasy Sales Teams zu befolgen gilt: 

Registrierung

Wenn Sie ein Microsoft Dynamics CRM Kunde sind, gilt es in einem ersten Schritt ihre CRM Nutzer als Mitglieder in ihrem Fantasy Sales Team zu registrieren. Hierzu müssen Sie zunächst das entsprechende Add-On instalilieren.

FantasySales Team Microsoft Dynamics CRM Add-On

Durch Installation dieses Add-Ons werden die Datensätze zu den CRM Nutzern in Fantasy Sales Team exportiert. Sie haben dann die Möglichkeit dem Nutzer einer Nutzergruppe („Account Type“) zuzuordnen. Ein Nutzer kann als Spieler („Player“), Zuschauer („Fan“), Administrator („Game Admin“) oder Auftraggeber („Commisioner“) angemeldet werden. 

 

In einem weiteren Schritt gilt es die Nutzerrollen zu definieren. Hierzu müssen Sie zunächst in der Menüleiste aus einer der verschiedenen Nutzergruppen wählen.

Nutzertypen FantasySales Team

Sie gelangen dann zu einer Liste an Nutzern welche dieser Nutzergruppe („Account Type“) zuzuordnen sind. Durch Anklicken des „Edit Roles“ Icons können Sie Nutzerrollen definieren, hinzufügen, bearbeiten und Löschen.

Defining User Roles in FantasySales Team

Nachdem Sie verschiedene Nutzerrollen definiert haben, können Sie diese den vorhandenen Nutzer zuordnen.

Nutzerrollen zuordnen in FantasySales Team

Spiel Konfigurieren

Nun gilt es ein Spiel zu konfigurieren. Gehen Sie unter Commissioner > Game Setup.

Game Setup FantasySales Team

 

Danach erscheint ein Pop-Up Fenster mit einem Formular, wo Sie folgende Felder ausfüllen müssen:

  • „Name“: Geben Sie ihrem neuen Spiel einen aussagekräftigen Namen
  • „Enable Fans“: Indem Sie in diesem Kontrollkästchen ein Hacken setzten ermöglichen Sie Zuschauern das mitverfolgen von Spielen.
  • „Sport Theme“: Wählen Sie eine passende Thematik für ihr Spiel. Ihnen stehen verschiedenen Optionen in der Optionsliste zur Verfügung.
  • „Start Date“: Definieren Sie wann das Spiel beginnen soll.
  • „End Date“: Legen Sie ein Datum für das Spielende fest.

Spiel konfigurieren mit FantasySales Team

  • „No Teams“: Bei dieser Spielvariante tritt jeder gegen jeden an. Wenn Sie beispielsweise einen Mitarbeiter aus dem Vertriebsabteilung für die Generierung des größten Umsatzes belohnen möchten, dann ist diese Variante gut geeignet. In diesem Fall gibt es nur einen Sieger und alle Spielteilnehmer konkurrieren miteinander.
  • „Fixed Teams“: Bei dieser Spielvariante treten vordefinierte Teams gegeneinander an. Die Anzahl, Große und Zusammenstellung der Teams lässt sich frei bestimmen. Das Spiel kann als eine Art Turnier oder als Kopf an Kopf Rennen aufgebaut sein.
  • „Fantasy Teams“: Ganz unter dem Motto „Sportwettkampf“ treten bei dieser Spielvariante Teams als Mannschaften gegeneinander an. Mitarbeiter werden an verschiedenen Positionen innerhalb des virtuellen Spielfeldes gesetzt. Mitarbeiter und Vorgesetzte können den Punktestand der Teams, sowie die Leistung einzelner Mitarbeiter in dem sogenannten „Leaderboard“ mitverfolgen.

 

Es ist bewiesen, dass die zwei letztgenannten Spielvarianten im Hinblick auf die Erreichung unternehmerischer Ziele wesentlich effektiver sind. Durch Aufstellung von Teams wird die unternehmensinterne Kommunikation und Zusammenarbeit gefördert. Zudem erzielen Teams bessere Ergebnisse als individuelle Spieler.

In einem weiteren Schritt der Spiel Konfiguration gilt es die Spielregeln festzulegen. Bestimmen Sie die Metriken („Sales Metric“) für die Punkteverteilung und ordnen Sie diese einer oder mehrerer Nutzerrollen zu. Beispielsweise können Sie festlegen, dass Vertriebsmitarbeiter, welche für die Kundenbindung zuständig sind, einen Punkt für jeden neuen Auftrag eines Stammkunden erhalten und Vertriebsmitarbeiter, welche für die Akquirierung neuer Kunden zuständig sind, einen Punkt für jeden neu gewonnenen Kunden erhalten. Zudem können Nutzer Etappen („Floor“) und Obergrenzen („Cap“) festlegen für die Bewertung der Punktestände.

Sales Metrics mit FantasySales Team

Nachdem Sie die Spiel Metriken festgelegt haben, müssen die Spieler einer Position bzw. Mannschaft zugeordnet werden. Welche Positionen zur Auswahl stehen variiert je nach Sportthema. Nutzen Sie hierfür die Drag & Drop Funktionen und bringen Sie die Spieler in die gewünschte Position. Die Excel Integration ermöglicht auch das Erstellen von Teams auf Basis einer Excel Tabelle.

Spielerpositionen festlegen mit FantasySales Team

In einem weiteren Konfigurationsschritt habe Sie die Möglichkeit Zuschauer (Fans) hinzuzufügen. Zuschauer sind alle Mitarbeiter, welche nicht dem Vertriebsteam angehören und trotzdem an den Spielen teilnehmen wollen. Zuschauer dienen den Teams als zusätzliche Motivator und spornen diese an.

 

Als weitere Anreize für die erfolgreiche Teilnahme an den Spielen gelten Preise. Nutzer können bei Konfiguration eines Spiels Preise definieren. Gutscheine, Trophäen, Geldgewinne u.Ä. können als Preise festgelegt werden. Zudem gilt es zu bestimmen welche Platzierungen und Ergebnisse mit einem Preis belohnt werden sollen.

Preise definieren mit FantasySales Team

Damit eine Punktevergabe erfolgen kann braucht FantasySales Team die Informationen über die Erreichung von definierten Vertriebszielen (z.B. akquirierte Kunden pro Spieler, erreichter Umsatz pro Spieler). Daher gilt es in einem weiteren Schritt eine Verbindung zu ihrem CRM System herzustellen. Klicken Sie hierzu auf das „Games“ Icon in der Menüleiste und klicken Sie auf „CRM Integration“.

CRM Integration FantasySales Team

Es erscheint dann ein Pop-Up Fenster, welches ihre CRM Zugangsdaten anzeigt. Diese benötigen Sie um eine Verbindung zu ihrem CRM Konto herzustellen.

Microsoft Dynamics CRM Zugangsdaten für FantasySales Team

Sobald Sie die App installiert und alle nötigen Einstellungen vorgenommen haben. Klicken Sie auf „open games“.

FanatasySales Team setup für Microsoft Dynamics CRM

Sie werden dann zu einer Liste der aktivierten Spiele weitergeleitet. Wählen Sie ein Spiel in dieser Liste. Es erscheint dann ein Formular zu dem ausgewählten Spiel.

Games Formular in Microsoft Dynamics CRM

In dem Bereich „Set Up Metrics“ sehen Sie die für das jeweilige Spiel definierten Metriken. Durch Anklicken der Metriken können die Parameter dieser Metrik definieren.

Setting up Sales metrics in Microsoft Dynamics CRM

Folgende Felder müssen Sie ausfüllen:

  • „Type“: Wählen Sie eine Informationsquelle in Form einer Entität in Microsoft Dynamics CRM aus. Aus diesen Datensätzen holt sich das System die, für die Punktevergabe notwendigen, Informationen. Die verfügbaren Optionen hinsichtlich der unten aufgeführten Felder variieren je nach gewählter Entität.
  • „Amount /Number of“: Indem Sie eines dieser Kontrollkästchen ausfüllen, bestimmen Sie ob die Spiel-Metrik in Mengen oder in Stückzahlen gemessen werden soll. Wenn Sie beispielsweise Punkte für die Erreichung eines bestimmten Umsatzes vergeben wollen, werden Sie hier Menge („Amount“) und in der korrespondierenden Optionsliste Umsatz („Revenue“) auswählen. Wenn Sie Punkte für die Akquise eines neuen Kunden vergeben wollen, wählen Sie hier Anzahl („Number of“) und in der korrespondierenden Optionsliste potentieller Kunde („Lead“).
  • Datum der Punktevergabe: Legen Sie einen Zeitpunkt fest, wann die Punkte vergeben werden. Beispielsweise können Sie bestimmen, dass Punkte zum Zeitpunkt der Erstellung eines Leads (potentieller Kunde) vergeben werden.
  • Empfänger der Punkte: Legen Sie fest wer für eine bestimmte Aktion belohnt werden soll. Beispielsweise können Sie bestimmen, dass derjenige Vertriebsmitarbeiter, welcher die Kontaktinformationen eines potentiellen Kunden im CRM System eingetragen hat, Punkte für die Akquise eines potentiellen Kunden erhält.

Alle diese Einstellung dienen dem Informationstransfer zwischen Microsoft Dynamics CRM und FantasySales Team.

Klicken Sie auf das „TV Screen“ in der Menüleiste um alle erstellten Spiele zu sehen. Um ein Spiel zu starten klicken Sie auf „activate“.

Spiele aktivieren mit FantasySales Team

Alle Spielteilnehmer werden über den Beginn des Spiels informiert und erhalten Zugangsdaten zum Spiel. Wenn diese sich mit ihrem Benutzernamen und Passwort einloggen, gelangen Sie zu ihrem persönlichen Nutzerprofil. Spieler können ihrem Profil ein Profilbild und Kontaktinformationen hinzufügen und Teams aufstellen.

Spielerprofile mit FantasySales Team

Während des Spielablaufes haben alle Teilnehmer Zugriff auf den sogenannten „Smack Talk Board“. Hierüber können alle Spielteilnehmer miteinander kommunizieren, sich gegenseitig beglückwünschen und anfeuern.

 

Smack Talk Board mit FantasySales Team

Um einen Überblick über den aktuellen Spielstand zu bewahren können sich die Spielteilnehmer jederzeit im „Leaderboard“ ansehen welches Team in Führung liegt und wie viele Punkte die einzelnen Spieler erhalten haben.

Leaderboard mit FantasySales Team

Mehr Informationen zu den einzelnen Spielern sind in den Spielerprofilen zu finden. In diesen Profilen werden Kontaktinformationen, persönliche Informationen, sowie Informationen zu der Leistung des jeweiligen Spielers angezeigt.

Mit „FS TV“ können Sie Spielergebnisse auf einem Fernsehbildschirm anzeigen lassen. Auf diese Weise sind wichtige Ergebnisse für all ihre Mitarbeiter immer sichtbar. Nutzen Sie Animationseffekte um Sieger zu feiern und Mitarbeiter zu motivieren.

FS TV mit FantasySales Team

Sollten Sie keinen Fernsehbildschirm haben können Sie zudem E-Mails mit den aktuellen Spielergebnissen versenden. Klicken Sie hierzu das „Games“ Icon in der Menüleiste und wählen Sie „E-mails“ aus. Bestimmen sie die Empfänger; fügen Sie eine Betreffzeile und Nachricht hinzu und legen Sie fest wann und wie oft die Nachricht versandt werden soll. Auf diese Weise sind ihre Spieler immer auf dem neusten Stand.

In folgendem Video sehen Sie nochmals alle Inhalte zusammengefasst. 

Sollten Sie noch Fragen haben zu dieser erfolgsversprechenden Gamification Plattform, wenden Sie sich doch an unsere Berater