Mit Microsoft Dynamics 365 Social Engagement besteht die Möglichkeit sich in Echtzeit mit Kunden, Partnern oder Interessenten auf Social Media Plattformen zu vernetzen. Das Tool erlaubt es in Erfahrung zu bringen was Social Media User über ein bestimmtes Unternehmen denken. Über die Applikationen Vertrieb, Marketing und Service können sich Mitarbeiter aktiv mit den Usern auseinandersetzen. Mit Microsoft Social Engagement kann nicht nur die eigene Performance gemessen werden, sondern auch die der Mitbewerber.

Dynamics Social Engagement

 

Teilbereiche von Microsoft Social Engagement:

  • Social Listening: Umfassendes Nachverfolgen der Kunden, Mitbewerber und Kampagnen in sozialen Netzwerken. Benachrichtigungen über die neusten Trends in den Relevanten Märkten und eine Auflistung der meistgenutzten Keywords.
  • Social Analytics: Visualisierung der verschiedenen User-Gruppen in Charts. So ist es zum Beispiel möglich die größten Fans oder größten Kritiker in einem Chart oder einer Auflistung darzustellen. Die Sentiment Analyse stellt dar, wie User auf die geposteten Beiträge regieren (positiv oder negativ). Dies geschieht mit Hilfe der Like-Buttons und der Analyse der Wörter unter einem Beitrag.
  • Social Engagement: Oberbegriff für die Zusammenführung der Daten über die verschiedenen Schnittstellen und Aufbereitung der Social Media Daten.
  • Social CRM: Microsoft Social Engagement ist vollständig in die Applikationen Sales, Marketing und Service integriert. Die gewonnen Informationen können in Microsoft Dynamics Customer Engagement (CRM) auf Dashboards oder auf den Entitäten wie Kontakt oder Kampagne dargestellt werden.

 

Social Engagement Features

 

Die verschiedenen Social Engagement Dashboards erleichtern die Analyse der vorhanden Daten aus den verschiedenen Social Media Kanälen. Durch die visuelle Filterung der Widgets, zum Beispiel durch sortieren negativer und positiver Sentiments, bietet Microsoft Social Engagement die Reaktionen auf Beiträge schnell und einfach darzustellen.

 

Social Engagement Dashboard

 

Auf den Dashboards kann angezeigt werden, aus welchem Land die meisten Beiträge kommen, welche Autoren die aktivsten sind und auf welcher Plattform die geteilten Beiträge die höchsten Response Rates haben.

 

Social Engagement Dashboard

 

Die Sentiment Analyse soll dazu dienen, das Verständnis zu verbessern, was der User über Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen denken. Aus geteilten Beiträgen können graphische Performance Analysen erstellt, ob diese positiv oder eher negativ aufgenommen wurden.

 

Social Engagement Dashboard

 

Jeder geposteter Beitrag und die dazugehörigen Kommentare können innerhalb des CRM’s dargestellt werden. Die Navigation ermöglicht direkt auf die Beiträge zu reagieren und diese zu bearbeiten. Aufgeteilt in interne und externe Aktionen erlaubt Microsoft Social Engagement die Kontrolle über die verschiedenen Social Media Channel.

 

Social Engagement Dashboard

 

Darüber hinaus gibt es noch die Möglichkeiten im Social Center in direkten Kontakt mit Fans und Kritikern zu treten. Im sogenannten Message Center kann jeder selbst entscheiden, welche Beiträge oder Trends für ihn wichtig sind und sich die dazugehörigen Benachrichtigungen einstellen.

Im Großen und Ganzen kann Microsoft Social Engagement ein wirklich hilfreiches Tool sein, um alle Social Media Aktivitäten im Überblick zu behalten. Für kleinere Unternehmen hält sich der Mehrwert allerdings in Grenzen, durch die geringe Anzahl an Social Media Aktivitäten. Größere Unternehmen die bereits Microsoft Customer Engagement nutzen, sollten aber defintiv einen Blick drauf werfen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf den offiziellen Seiten von Microsoft:

Microsoft Social Engagement Forum 

Microsoft Social Engagement Videos & eBooks

Microsoft Social Engagement Help & Training