Was ist Microsoft Social Engagement?

Microsoft Social Engagement ist ein Analysetool, mit dem Sie sich Gehör für jegliche Social Media Aktionen, welche sich auf ihr Unternehmen beziehen, verschaffen können. Entdecken und untersuchen Sie Stimmungsbilder und Themen, welche sich auf die Marken, Produkte und Dienstleistungen ihrer Organisation beziehen. Social Media Daten werden in Echtzeit erfasst – somit sind Sie immer auf den neusten Stand. Microsoft Social Engagement hilft ihnen außerdem dabei angemessen auf Social Media Reaktionen der Kunden zu reagieren. Um mehr über die wesentlichen Funktionen zu erfahren nutzen Sie die kostenlose Test Version: http://aka.ms/MSL-Trial.

Informationsquellen

Mit Microsoft Dynamics Social Engagement können Sie Social Media Daten aus diversen Quellen beziehen und erhalten somit ein differenziertes Bild hinsichtlich ihres Images in sozialen Netzwerken. Zu den möglichen Quellen zählen Blogs, Twitter, Facebook, YouTube, Tumblr und Nachrichtenmedien. Mit der Microsoft Dynamics CRM Version von 2016 werden jedoch weitere Quellen hinzugefügt.

Informationsquellen - Microsoft Social Engagement

Social Center

Im Social Center können Sie ihren persönlichen Social Media Stream verwalten. Mit diesem bewahren Sie einen Überblick über jegliche Social Media Aktivitäten, welche für Sie relevant sind. Nutzer können anderen Nutzern Zugriff auf ihren persönlichen Stream gewähren, indem Sie ihren Stream teilen. Standardmäßig haben Nutzer einen Inbox-Stream, welcher alle Social Media Posts, die dem spezifischen Nutzer zugeordnet sind, anzeigt. Zudem sehen Nutzer lediglich jede Social Media Posts, welche Sie kreiert haben oder welche mit diesem spezifischen Nutzer geteilt wurden. Innerhalb des CRM Systems können Social Media Profile erstellt werden. Diese stellen die Verbindung zu externen Social Media Quellen her und ermöglichen die Interaktion mit Kunden und Reaktion auf Social Media Aktivitäten. So können Sie innerhalb von Microsoft Dynamics CRM Social Media Posts erstellen und veröffentlichen. Nutzer können diese Funktionen auch dazu nutzen private Nachrichten zu verschicken und Aufgaben zu koordinieren. Dies ist allerdings nur via Facebook und Twitter möglich.

Sprachen und Regionen

Microsoft Dynamics CRM kann verschieden sprachige Social Media Posts und Kommentare erkennen und erfassen. Die Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch, Portugiesisch, Italienisch und Spanisch gehören zu den momentan anerkannten Sprachen. Mit dem Microsoft Social Engagement 2016 Update werden jedoch weitere Sprachen hinzugefügt. Zudem kann die Herkunft dieser Social Media Posts rückverfolgt werden. Um die Sprachen, welche erfasst werden sollen, zu verwalten, gehen Sie einfach unter „Settings“ > „Administration“ und klicken Sie auf „Languages“. Dann erscheint ein Aktionsfeld mit den verfügbaren Sprachen aus denen Sie auswählen können.

Spracheinstellungen mit Microsoft Dynamics CRM

Regionen lassen sich ebenfalls in den Einstellungen verwalten. Sie haben auch die Möglichkeit Regionen nach bestimmten Merkmalen zu gruppieren. Beispielsweise können Sie eine Gruppe von Regionen erstellen, in denen hauptsächlich Französisch gesprochen wird. Dies kann für analysezwecke sinnvoll sein.

Die von CRM System erfassten Daten werden analysiert und in ein Stimmungsbild übersetzt, sprich Posts mit negativ behafteten Wörtern werden als negativ anerkannt und umgekehrt. Das Erkennen von Stimmungsbildern ist jedoch enorm schwierig wenn bspw. ein Kommentar in sozialen Netzwerken sarkastisch gemeint war. In diesem Fall wird der Kommentar häufig falsch interpretiert. Mit „Machine Learing“, was 2016 mit der neuen Version von Microsoft Dynamics CRM eingeführt werden soll, können User Stimmungsbilder korrigieren. Das System merkt sich diese Korrektur und lernt daraus.

Integrationspunkte

Nutzer können eine Verbindung herstellen zwischen ihrem CRM System und diversen sozialen Netzwerken. Eine Integration ist sowohl mit CRM Online und CRM On-Premise möglich.

Sie können Social Media Aktivitäten auch innerhalb diverser Formulare, wie das Lead Formular, einsehen, indem Sie auch hier eine Verbindung zu ihren sozialen Netzwerken herstellen.

Social Medai Nachrichten in Kontaktformular einbinden mit Microsoft Dynamics CRM

Die vom CRM System erfassten Social Media Daten können zudem zur Erstellung von Dashboards genutzt werden. Mit Power BI können Nutzer professionelle und ansprechende Diagramme kreieren, welche eine Übersicht liefern zu Stimmungsbildern in sozialen Netzwerken. Beispielsweise können Sie ein Diagramm erstellen, welches die Anzahl an positiven Social Media Posts innerhalb einer bestimmten Zeitspanne anzeigt u.Ä. Gehen Sie einfach unter „Dashboards“ und klicken Sie auf das „+“ Symbol um ein neues Dashboard zu erstellen. Klicken Sie auf das Diagramm Icon, um ein Diagramm zu erstellen. Hier erscheint dann ein Aktionsfeld, bei dem Sie die Parameter bestimmen und einen Diagrammtyp auswählen müssen.

Dashboards erstellen mit Microsoft Dynamics CRM

 Möchten Sie mehr über das leistungsstarke Social Media Tool von Microsoft erfahren? Klicken Sie hier für mehr Informationen.